News

Memorandum zur Geldpolitik der EZB

Züchtung von Zombieunternehmen als Systemrisiko

Redaktion RiskNET

Für viele Kritiker der Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank ist Geldpolitk längst zu einer ungebremsten Staatsfinanzierung degeneriert. Und das Worst-Case-Szenario wird am Horizont immer deutlicher sichtbar: Die Politik des billigen Geldes hat nicht nur eine…


Kolumne

Und erstens kommt es anders ...

Geldpolitik in einem schwarzen Loch

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Geldpolitik ist keine Wissenschaft, wie viele meinen. Sie ist eher eine Kunst. Sie erfordert nicht nur die richtige Einschätzung der gesamtwirtschaftlichen Lage und der weiteren Entwicklung. Sie…

Studie

BKA-Bericht zu Wirtschaftskriminalität

Wirtschaftskriminalität wird digitaler

Redaktion RiskNET

Die Wirtschaftskriminalität in Deutschland verlagert sich zunehmend ins Internet. Sowohl über Webseiten als auch über soziale Medien kommt es verstärkt zu Fällen von Anlagebetrug. Das ist ein…

Rezension

Kompakte und praxisorientierte Einführung

Grundwissen Deskriptive Statistik

Redaktion RiskNET

Die deskriptive (auch: beschreibende) Statistik verfolgt das Ziel, empirische Daten durch Tabellen, Kennzahlen (auch: Maßzahlen oder Parameter) und Grafiken übersichtlich darzustellen und zu…

News

Cyber-Versicherung

Hohe Nachfrage nach Cyber-Schutz erwartet

Redaktion RiskNET

Cyberrisiken stehen bei vielen Risikomanagern ganz oben auf der Agenda. Gerade in größeren Unternehmen gelten Cyberangriffe als eine der größten Stressszenarien – nicht nur, was Kundendaten oder…

News

Veränderungen der Risikolandschaft frühzeitig erkennen

Data Analytics und AI beim Managen von Risiken

Redaktion RiskNET

Data Analytics und künstliche Intelligenz eröffnen neue Möglichkeiten beim Managen und Versichern von Risiken. So verarbeiten die Datenexperten von Munich Re neben den Portfoliodaten der…

News

Unternehmen "wetterfest" machen

Warnung vor dem "perfekten Sturm"

Redaktion RiskNET

Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), hat Finanzunternehmen angesichts wachsender Risiken und dauerhaft niedriger Zinsen eindringlich zum…

Rezension

Warum wir unsere Gesellschaft neu organisieren müssen

Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen

Frank Romeike [Redaktion RiskNET]

Ein Blick in die Realität der Politik und der Unternehmen präsentiert uns eine gesellschaftliche Haltung, die komplett auf Risikovermeidung angelegt ist. Die nächste Blase muss vermieden werden…

Kolumne

Negative Zeitpräferenz

Konjunktur versus Klima

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Die FAZ reihte ihn in die Kategorie der "Weltverbesserer" ein. Das war sicher etwas übertrieben. Der Wiener Ökonom Eugen von Böhm-Bawerk hat die Welt vor 150 Jahren nicht besser gemacht. Er hat…

News

Risikoanalyse Weltwirtschaft

Epoche der steigenden Unsicherheit

Redaktion RiskNET

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Prognose für das Wachstum der Weltwirtschaft im laufenden und kommenden Jahr gesenkt und das vor allem mit zunehmenden Handelsbarrieren und einer…

News

Maschinen- und Anlagenbau

Produktions- und Auftragsrückgänge durch Handelskonflikt

Redaktion RiskNET

Angesichts des Handelskonflikts zwischen den USA und China rechnen die deutschen Maschinenbauer mit einer anhaltenden Flaute. Die Aufträge in den ersten acht Monaten lagen real 9 Prozent unter…

Rezension

Realistischer Polit-Thriller

Der Honiganzeiger

Redaktion RiskNET

Der Polit-Thriller von Sibylle Barden beginnt mit dem Zitat des US-amerikanischen Journalisten Edward R. Murrow: "Eine Nation von Schafen wird bald eine Regierung von Wölfen haben". Ein sehr…

News

Frühwarnung

Warnung vor Risiken aus Leveraged Loans und Verbriefungen

Redaktion RiskNET

Der Financial Stability Board (FSB) hat vor den Risiken für die Finanzstabilität gewarnt, die sich aus der Kreditvergabe an hoch verschuldete Unternehmen, bestimmten Kreditverbriefungen und…

Kolumne

Lob der Rezession

Zombie-Unternehmen ausbremsen

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Seit dem zweiten Weltkrieg hat es in Deutschland sechs Rezessionen gegeben, in denen das reale BIP absolut zurückgegangen ist. Das waren jeweils aufregende Zeiten. Regierungen und Zentralbanken…

Interview

Neue Ära der Großmachtkonflikte

Erosionsprozesse der geopolitischen Welt

Redaktion RiskNET

Die geopolitische Welt befindet sich in einem massiven Erosionsprozess. Das heißt vor allem: Wir erleben die Rückkehr der Großmachtrivalität und eine neue Ära der Großmachtkonflikte. Welche…

Kolumne

ESG-Risiken und -Chancen

Nachhaltigkeitsrisiken im Fokus

Christoph Betz et al. [KPMG]

Am 24. September 2019 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ein Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken in einer Konsultationsfassung veröffentlicht. Die…

Kolumne

Der falsche Policy-Mix

Ein Rufer in der Wüste, auf den niemand hört

Martin W. Hüfner, Chief Economist, Assenagon Asset Management S.A.

Es kommt selten vor, dass die gesamtwirtschaftliche Situation von offiziellen Stellen so unterschiedlich eingeschätzt wird, wie das derzeit der Fall ist. Die Europäische Zentralbank ist wie die…

News

Verschärfung der Risikolandkarte

Industrie in der Rezession

Redaktion RiskNET

Die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihre Konjunkturprognose für Deutschland deutlich nach unten korrigiert. Waren sie im Frühjahr noch von einer Zunahme des…

Kolumne

Geopolitik

Vom morbiden und intransparenten Zustand der EU

Redaktion RiskNET

"Geopolitik im Umbruch" schrieb bereits zu Beginn des vergangenen Jahres Deutschlandfunk und titelte: "Die Landkarten werden derzeit neu gezeichnet." Und Professor Günther Schmid fasste die…